Mehr über unsere Geschichte

Unser Bonner Restaurant “Da Dante“ befindet sich im Kanzler-Hotel, auf der Adenauerallee 148, direkt neben dem Museum König.
Wir bieten Ihnen gutbürgerliche italienisch-apulische Küche mit hausgemachter Pasta, Steinofen-Pizzen und excellenten Weinen an. 
 
In unserem Bonner Restaurant bieten wir einen Mittagstisch an. Wenn Sie in Ihrer Mittagspause bei uns speisen möchten, können Sie sogar vorab telefonisch bestellen. Reservierungen für den Mittagstisch sind empfehlenswert, da dieser aufgrund der zahlreichen größeren Gesellschaften oft überfüllt ist.
 
Stöbern Sie vorab in unserer umfangreichen Speisekarte, von Antipasti bis Fisch ist für jeden Gaumen etwas dabei.
 
Wir sind überzeugt, dass sie sich in unseren elegant eingerichteten Räumen wohl fühlen werden. Gerne senden wir Ihnen verschiedene Menü- oder Buffetvorschläge zu.
Unsere Philosophie ist „Frische gute Waren ergeben gute Speisen“, denn nur wenn sich die Liebe zum Detail in allen Facetten der Kochkunst wiederfindet können wir sicher sein, dass Sie uns als zufriedener Kunde weiterempfehlen werden.
 
Bonner Restaurant mit apulischer Note
Unsere Spezialität sind unsere hausgemachte Pasta, die wir frisch im eigenen Hause herstellen, frei von Konservierungsstoffen.
Außerdem ist unsere italienische Pizzeria bekannt für Unsere Pizzen und das hausgemachte Ciabattabrot. Der Pizzateig wird jeden Tag aus frischer Hefe, feinem Mehl, reinem Wasser, ein wenig Öl und etwas Zucker und Salz hergestellt. In unserem italienischem Restaurant in Bonn bieten wir nicht nur ein reiches Angebot an exquisitesten Speisen, sondern auch eine einzigartige Atmosphäre. Mit Unserer modern italienischen Einrichtung fühlt man sich wie in einem Ristorante mitten in Italien und kann echtes Urlaubsfeeling spüren.
Es ist ein Mix aus der traditionellen italienischen Küche und der erlesenen Auswahl der Lebensmittel, die für einzigartiges Erlebnis sorgen.
Ganz nach dem Motto unseres Restaurants: Gute Waren ergeben gute Speisen!
Es fängt dabei schon mit der Auswahl der Öle für die Zubereitung der Speisen an. Denn im Gegensatz zu vielen anderen Restaurants wird das erlesene goldgrüne Olivenöl verwendet.  Es findet sich traditionell in italienischen Küchen und ist nicht nur durch seine wohltuende Wirkung bekannt, sondern ebenfalls durch sein besonderes Aroma.
Diesen Geschmack erhält das Öl durch die fruchtbaren Küstenebenen Apuliens, wo die Oliven sehr viel Zeit zum gedeihen haben und den unvergleichlichen Geschmack der Region Apuliens aufnehmen können.
Gepaart mit den Lebensmitteln aus feinster Herstellung und den einzigartigsten Anbaugebieten in der Welt wird das Essen zu einem reinsten Erlebnis. Denn die Küche ist ein Meister in der Auswahl der richtigen Lebensmittel. Das Gemüse für die Salate, wie zum Beispiel für das Gericht Insalata Da Dante, wird jeden Tag frisch gekauft.
Unter den strengen Qualitätsstandards des Restaurants wir dabei bevorzugt darauf geachtet, dass die meisten Zutaten aus Italien kommen, frisch sind und die Herstellung von kleinen Familienbetrieben geführt wird.
Denn nur so kann sich das Restaurant von den großen Massenproduzenten entfernen und sowohl einen außergewöhnlichen als auch traditionellen italienischen Geschmack für die Gäste bieten.
Durch die richtigen Zutaten wird selbst die alltägliche und weltweit bekannte Pasta zu einem einzigartigen Erlebnis. Denn im Gegensatz zu vielen anderen Restaurants wird die Pasta aus Hartweizengrieß angeboten.
Während die Nudeln in Deutschland lediglich aus Weizengrieß hergestellt werden, wird in Italien Hartweizengrieß, auch bekannt als Durumweizen verwendet. Sie wachsen im Mittelmeerraum und in einigen Ländern der ehemaligen Sowjetunion. Die Pflanze bevorzugt ein nährstoffreichen Boden, viele Sonnenstunden, warme Temperaturen und eine geringe Niederschlagsmenge. Wodurch sie geschmacklich eine eigene Note entwickeln kann.
Um dies zu unterstreichen werden die Nudeln handgefertigt, mit einem alten italienischen Rezept, vom Restaurant hergestellt.
Lassen Sie sich doch einmal selber überzeugen und genießen Sie eines der vielfältigen Gerichte des Ristorante!
Saisonal können Sie sich auf frische Spargel, Pfifferlinge oder Steinpilze freuen. Einer Unserer Spezialitäten ist Unser hausgemachter Tiramisu. Alle Nachtische, u.a. Zabaione und Vanilleeis mit heißen Himbeeren werden frisch zubereitet.


Higlight im Ristorante Da Dante in Bonn

Das Highlight der italienischen Ristorante/Pizzeria in Bonn ist die offene Show-Küche. Unsere Gäste können live miterleben, wie frische Pasta und andere Speisen zubereitet werden. Ein hochwertiger, moderner Mix aus hellen Highlights, Glas, Leder und Terracottafliesen sorgen für eine angenehme Atmosphäre, indem sich Geschäftsleute, Freunde und Bekannte einen angenehmen erfreulichen Restaurantbesuch genießen können.
Neben dem Ristorante Da Dante, bieten wir auch eine Bar an, in der man einen leckeren Aperitif, Digestif oder auch ein Gläschen Wein genießen darf. Die Bar ist auch gedacht für kleinere Sektempfänge.
Im Ristorante gibt es 80 Sitzplätze. Im Sommer bieten wir Ihnen eine große Außenterrasse mit über 100 Plätzen an, u.a. auch Bierbänke. Bei dem Ristorante handelt es sich um ein Nichtraucherlokal. Es ist behindertengerecht und verfügt auch über eine Behindertentoilette. Im Hotel Kanzler können Sie als Besucher des Ristorante Da Dante ebenfalls die Tiefgarage benutzen. Gegen Stempel des Restaurants zahlen Sie bei der Rezeption des Hotels einen ermäßigten Preis. Außerdem bieten wir eine Free Wifi – Zone an, fragen Sie bei der Bedienung einfach nach dem Passwort. 
Bezahlen können Sie mit allen EC-, sowie Kreditkarten außer American Express.
Wir freuen uns Sie in unserem Restaurant in Bonn begrüßen zu dürfen.